BEATO CARLO ACUTIS , A EUCARISTIA É A MINHA AUTO -ESTRADA PARA O CÉU

 


Arquivo do blog

sexta-feira, 19 de agosto de 2011

WJT: Papst, „Gott wünscht sich einen verantwortlichen Partner“

 
Pope Benedict XVI (R) meets a young faithful as he arrives to attend a Crucifixion ceremony at Cibeles square in Madrid on August 19, 2011. Fifteen sculptures from the Spanish Holy Week tradition will portray the various Stations of the Cross between Plaza de Cibeles and Plaza de Colon (Colombus square), an event to be presided by Pope Benedict XVI at the World Youth Day. 

„Es ist mir eine riesige Freude, euch hier zu treffen!“ Papst Benedikt XVI. hat am Donnerstagabend in Madrid erstmals die Protagonisten seiner Reise getroffen: die Jugendlichen aus aller Welt. Hunderttausende von ihnen bereiteten dem Gast aus Rom ein herzliches Willkommensfest. Sie hatten sich schon Stunden davor auf der Plaza de Cibeles und in den umliegenden Straßen versammelt, um mit dem 84-Jährigen Papst zu feiern und seine Worte zu hören.

Bei seiner Predigt rief der Papst die jungen Menschen dazu auf, sich nicht mit dem Mittelmaß zufrieden zu geben. Wer auf den sicheren Felsen Christi baue, werde nicht nur selber fest, beständig und glücklich im Leben, sondern mehr noch: Glaubende zeigen Alternativen auf für viele andere, die sich mit „Modeströmungen“ begnügen, nur den unmittelbaren  ...»